Add-on Frauenthal Handel 

Das erklärte strategische Ziel der Division Sanitär- und Heizungsgroßhandel ist die geographische Expansion in an Österreich grenzende Länder. Unternehmen können hier die ausgezeichnete Logistik der österreichischen Operationen nutzen und Kunden vom breiten Produktspektrum der SHT profitieren. Skaleneffekte werden durch gesteigerte Einkaufsvolumina erhöht.

Potentielle Ziele für die Division Sanitär- und Heizungsgroßhandel entsprechen folgenden Investitionskriterien:

  • Sanitär-, Heizungs- und Installateurbedarf
  • Erste Priorität:  Südtirol, Slowenien, Kroatien, Slowakei
  • Zweite Priorität: Deutschland, Tschechien, Ungarn, Serbien
  • Umsatz: > MEUR 10
X
0.04566502571106