Add-on Frauenthal automotive

Im Bereich der Frauenthal Automotive suchen wir nach Möglichkeiten, das Produktspektrum zu erweitern – sowohl in Hinblick auf eine Verbreiterung des Produktportfolios für unsere Kunden, als auch in Bezug auf eine Steigerung der Wertschöpfungstiefe.

Potentielle Ziele für die Division Frauenthal Automotive entsprechen folgenden Investitionskriterien:

  • Lieferanten zu OEMs der leichten und schweren Nutzfahrzeugindustrie im Bereich Chassis, Bremssysteme, Aufhängungen und Federungssysteme
  • Erste Priorität: Stahl- (Metall-) verarbeitende Unternehmen
  • Zweite Priorität: Serienproduzenten mit anderen Werkstoffen
    (z.B.: Kunststoff, Gummi)
  • Region: Europa inklusive Russland + Türkei
  • Umsatz: MEUR 25 bis MEUR 200

 

 

X
0.060227870941162