Die Frauenthal Holding AG beabsichtigt, in das Prime Market Segment der Wiener Börse zu wechseln.

Wie in der heutigen Hauptversammlung der Frauenthal Holding AGbekanntgegeben werden wird, beabsichtigt die Frauenthal Holding AG, andie Wiener Börse den Antrag auf Zulassung ihrer Aktien, die derzeit imstandard auction market gehandelt werden, in den Prime Market zustellen. Die Frauenthal Holding AG erfüllt schon jetzt die wesentlichenVoraussetzungen für die Aufnahme in den Fließhandel. In diesemZusammenhang wird auch in der heutigen HV beantragt, eine nicht an derBörse eingeführte Aktientranche, die sich im Eigentum der FT HoldingGmbH, des Hauptaktionärs der Frauenthal Holding, befindet, inNamensaktien umzuwandeln.

Die Frauenthal Holding AG wird in den nächsten Wochen denZulassungsantrag stellen und den Specialist für die Betreuung der Aktieauswählen. Der Zeitpunkt der Einführung der Aktie wird nachEntscheidung der Wiener Börse gesondert bekanntgegeben werden.


Wertpapierkennnummer ISIN AT 0000762406 
Wiener Börse standard market auction
Wertpapierkennnummer ISIN AT 0000492749
Notierung im Amtlichen Handel an der Wiener Börse

Kontakt: 
Dr. Winfried Braumann
Frauenthal Holding AG
Prinz Eugen Straße 30/4a
1040 Wien
Tel. +43 (0)1 505 42 06
w.braumann@frauenthal.at

3. Mai 2007

zurück

X
0.048264980316162